Archive von 18.März 2010

Spanien auf Talfahrt

Donnerstag, 18.März 2010

D&B wertet im März den Länderrisiko-Indikator Spaniens um ein Quartil auf DB3b ab. Der Wirtschaftsinformationsdienst reagiert damit auf die sich weiter verschlechternden Konjunkturaussichten. Gründe hierfür sind ein fortwährender Abschwung der Wirtschaft, die anhaltende Verschlechterung des Arbeitsmarkts, eingeschränkte Liquidität sowie eine beschleunigte Inflation. “Die Aussichten für eine schnelle Erholung sehen düster aus”, sagt Thomas Dold, Geschäftsführer [...]