« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Factoring und Leasing im Wandel

Mittwoch, 7.November 2012

Factoring hat in Deutschland eine Erfolgsgeschichte geschrieben, denn seit 2003 stieg das Volum von 35 Mrd. € auf fast 160 Mrd. € 2011, berichtet Olaf Harms von der Crefo Factoring Rhein-Main GmbH & Co. KG. Harms spricht auf der Jahrestagung „Umbruch in der Kreditkultur“, die von den WSF Wirtschaftsseminaren in Frankfurt am Main durchgeführt wird. […]

Kommunen swappen und bürgen

Sonntag, 28.Oktober 2012

Die Kassenkredite für Kommunen sind in Deutschland so stark angeschwollen wie nie zuvor und liegen auf dem Niveau der langfristigen Schulden einer Stadt. „So stieg der Kassenkredit am Beispiel NRW auf 22,2 Mrd. Euro und die langfristigen Verbindlichkeiten lagen bei 22,7 Mrd. Euro bezogen auf das erste Halbjahr 2011, schreibt Brigitte Bremer in ihrem Beitrag […]

Mittelfristig weitere bilanzielle Überschuldungen

Sonntag, 21.Oktober 2012

In zahlreichen Städten und Gemeinden in Deutschland ist die finanzielle Situation extrem angespannt. „Seit Jahrzehnten steigt die Verschuldung. Die Aufnahme von Krediten für Investitionen soll die Ausnahme sein,“ schreibt Gert Klaus, seit 1999 Bürgermeister der Stadt Schieder-Schwalenberg (Kreis Lippe, NRW), „die Aufnahme von Krediten zur Liquiditätssicherung soll nur kurzfristig die Zahlungsfähigkeit gewährleisten. Die Lage hat […]

Kein Angebot für kommunale Kassenkredite

Sonntag, 14.Oktober 2012

Wenn im Zusammenhang mit Kommunalratings von einer „Pleite der Kommunen“ gesprochen wird, ist das zu einen ein Ausdruck der Angst vor einer Handlungsunfähigkeit auf der kommunalen Ebene und zum anderen Ausdruck der Verantwortung für die nächsten Generationen, schreibt Christian Haase. Er gehört zu den Autoren im Buch „Kommunalrating“ (Artikel-Nr.: 22.485-1200, ISBN 3-86556-353-8), das im Bank-Verlag, […]

Vorschläge zur Sicherung der Kommunalfinanzen

Sonntag, 7.Oktober 2012

Die Struktur der kommunalen Einnahmen und der Ausgaben ist weitestgehend festgelegt. Als ein Beispiel nennt Wolfgang Jungnitsch, Bürgermeister der Stadt Übach-Palenberg, die Sozialausgaben angeführt werden. Er gehört zu den Autoren im Buch „Kommunalrating“ (Artikel-Nr.: 22.485-1200, ISBN 3-86556-353-8), das im Bank-Verlag, Köln, erscheint. Der so genannte „freiwillige Ausgabenbereich“ und eigentlich disponible Bereich, beschränkt sich, bezogen auf […]

Kraft zur Hebung kommunaler Potenziale

Freitag, 28.September 2012

Nach allem im Artikel von Dr. Karl-Uwe Strothmann im Buch „Kommunalrating“ zeigt sich, dass es gar nicht so leicht ist, die finanzielle Situation einer Kommune richtig zu beurteilen. Diplom-Verwaltungswirt und Assessor jur. Dr. Karl-Uwe Strothmann ist seit 2004 hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Beckum in NRW, Mitglied der Finanzausschüsse des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen und des […]

Kommunalfinanzen richtig beurteilen

Freitag, 21.September 2012

Wo müsste ein etwaiges Kommunalrating ansetzen, um ein möglichst vollständiges und wahrheitsgemäßes Bild der finanziellen Situation einer Kommune zu erhalten? Dieser Frage geht Diplom-Verwaltungswirt und Assessor jur. Dr. Karl-Uwe Strothmann nach. Er ist seit 2004 hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Beckum in NRW, Mitglied der Finanzausschüsse des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen und des Deutschen Städte- und […]

Generation Zahlmeister

Freitag, 14.September 2012

„Sicherlich ist vieles wünschenswert,“ sagt Paul Hermreck, Bürgermeister der Stadt Verl mit Blick auf seine Stadt, „aber nicht alles Wünschenswerte ist finanzierbar.“ Eine Kommune sollte sich auf das Notwendigste konzentrieren, so sein Plädoyer im Buch „Kommunalrating“, das im Bank-Verlag, Köln, erscheint, denn es muss auch das primäre Ziel einer soliden Finanzpolitik sein, die Steuern und […]

Ganz Europa von Schuldenmachern besetzt?

Freitag, 7.September 2012

„Ganz Gallien ist von den Römern besetzt… Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.“ Asterix-Fans wissen es, scherzt Paul Hermreck, Bürgermeister von Verl: Mit dieser Einleitung beginnt jedes neue Abenteuer der berühmten Comic-Serie. Paul Hermreck ist Bürgermeister der rund 25.000 Einwohner zählenden Stadt Verl im […]

Trau, schau, wem

Montag, 11.Juni 2012

Beim DVFA Corporate Bond Forum diskutieren über den Einsatz und Nutzen von externen Ratings in der institutionellen Anlageentscheidung Uwe Burkert von der Landesbank Baden-Württemberg, Prof. Dr. Jens Leker vvon der Universität Münster und Leiter der DVFA-Kommission Rating und Elmar Zurek, CDEFA, DWS Instment GmbH, moderiert von Ralf Frank, DVFA-Geschäftsführer. „Wenn ich investment grade kaufe, ist […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »
  • Lebenslauf