« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Rückkehr der Emerging Markets

Freitag, 18.November 2016

Die Gefahr einer Immobilienpreisblase ist in Deutschland trotz der anhaltenden Preisanstiege für Wohnimmobilien als gering einzustufen. Das zeigt die neue Untersuchung „Fokus Wohnimmobilien: Deutschland im internationalen Vergleich“, die am Mittwoch auf der 29. Herbsttagung der FERI EuroRating Services, einem Unternehmen der Scope Gruppe, vorgestellt wurde. Rund 250 Gäste, darunter Vertreter von Banken, Fondsgesellschaften, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Beratungen […]

Kurzfristige Erschütterung

Mittwoch, 9.November 2016

„Donald Trump hat also tatsächlich das Rennen gemacht – der zuletzt doch überraschende Wahlausgang erschüttert weltweit die Kapitalmärkte – zumindest kurzfristig, kommentiert Dr. Heinz-Werner Rapp, Vorstand und Chief Investment Officer von FERI, die Wahl in den USA. „Trump als US-Präsident gilt als globaler und geopolitischer Risikofaktor. Der Republikaner verbreitet durch seine harsche und unüberlegte Rhetorik […]

Diagnose richtig, geplante Therapie missraten

Montag, 10.Oktober 2016

Wenige Wochen vor der Präsidentschaftswahl in den USA hat Hillary Clinton in den Umfragen einen leichten Vorsprung, kann sich aber ihres Einzugs ins Weiße Haus noch nicht sicher sein. „Dies liegt auch an der wirtschaftlichen Lage in den Vereinigten Staaten“, sag Axel D. Angermann von der Feri in Bad Homburg. Angermann analysiert als Chef-Volkswirt der […]

Geldpolitischer Kurswechsel in Japan

Mittwoch, 21.September 2016

Die Bank of Japan einen geldpolitischen Kurswechsel vollzogen, der nach Meinung der Experten der FERI in Bad Homburg in seiner Wirkung nicht unterschätzt werden sollte. Notenbankchef Kuroda setzt ab jetzt auf ein neues Instrument: das sogenannte „Inflation Targeting“. Dabei steht nicht wie beim Quantitative Easing die absolute Höhe der Wertpapierkäufe im Fokus. Stattdessen verspricht die […]

Saldenlöcher bleiben nach Jackson Hole

Montag, 29.August 2016

Das Treffen der Notenbanker in Jackson Hole brachte nach Ansicht der Bad Homburger FERI keine bahnbrechenden Erkenntnisse. EZB-Chef Mario Draghi nahm in diesem Jahr nicht an der Konferenz teil, bemerken die Analysten aus Bad Homburg: „Dafür gibt es vielleicht gute Gründe: Vier Jahre nach dem Höhepunkt der Euro-Krise 2012 zeigt die Euro-Zone derzeit erneut, trotz […]

Mischfonds „UniAusschüttung“ gut beurteilt

Donnerstag, 25.August 2016

Die FERI EuroRating Services AG hat den Mischfonds „UniAusschüttung“ mit „B“ („gut“) bewertet. Der Fonds wurde am 29.04.2016 von Union Investment aufgelegt und verfügt somit zum Bewertungsstichtag (30. Juni 2016) über eine Fondshistorie von zwei Monaten. „Der UniAusschüttung ist ein aktiv gemanagter, globaler Mischfonds,“ berichtet FERI, „der eine quartalsweise Ausschüttung anstrebt. Hierzu wird in jährlichen […]

„Erdonomics“ drohen zu scheitern

Dienstag, 23.August 2016

Die türkische Zentralbank hat auf ihrer Sitzung die Overnight Rate wie erwartet erneut gesenkt – zum fünften Mal seit dem Amtsantritt des neuen Zentralbankchefs im April. Die – formell weiterhin unabhängige – Zentralbank begibt sich damit weiter in den Dienst der „Erdonomics“, eines wirtschaftspolitischen Konzepts, das Zinssenkungen als Impulsgeber für einen dynamischen Konsum und diesen […]

Nur mit Geduld Türkeifonds

Donnerstag, 28.Juli 2016

Die aktuellen Entwicklungen in der Türkei betreffen auch die Anleger der zahlreichen Türkei-Aktienfonds, mit denen Investoren auf die Entwicklung der türkischen Wirtschaft setzen können. Diese haben allerdings bereits in den vergangenen Jahren nur eine unbefriedigende Wertentwicklung erzielt. Auf Drei-Jahres-Sicht liegen sämtliche Fonds im Minus, berichtet die Ratingagentur aus Bad Homburg, FERI EuroRating Services. Der beste […]

Werte im mehrfachen Wortsinn

Mittwoch, 27.Juli 2016

Die FERI EuroRating Services AG hat rund 300 Investmentfonds auf ihre Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung analysiert. Sieben der analysierten Fonds konnten auf Basis von Ausschluss- und Positivkriterien sowohl im Bereich Umwelt als auch im Bereich Soziales und im Bereich Unternehmensführung eine Platzierung im obersten Quintil erreichen. Diese Fonds sind die vier […]

Brexitfolgen für einzelne Branchen

Montag, 25.Juli 2016

Unter den Folgen des BREXIT-Votums werden neben der Finanzdienstleistungsbranche vor allem die Automobilindustrie sowie die Bauwirtschaft leiden. Das geht aus einer aktuellen Analyse von FERI Investment Research hervor, bei der die Auswirkungen der BREXIT-Entscheidung auf die einzelnen Branchen untersucht wurden. Demnach müsse Großbritannien in den kommenden Quartalen mit einer rückläufigen Wirtschaftsleistung rechnen – vor allem […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »
  • Lebenslauf