« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Hotelmarkt in Bewegung

Donnerstag, 24.März 2016

Das Interesse an europäischen Hotelimmobilien ist in den letzten Jahren sowohl auf Seite der Investoren als auch der Hotelbetreiber deutlich gestiegen, beobachtet die Ratingagentur Scope. Hotelimmobilien haben sich nach Eindruck der Analysten weg vom Nischeninvestment hin zu einer etablierten Assetklasse entwickelt. „Die Konzentration unter den Hotelbetreibern und die Anpassung ihres Angebots an das veränderte Nachfrageverhalten […]

A+ für TSO Europe Funds, Inc.

Mittwoch, 10.Februar 2016

Scope Ratings bescheinigt der TSO Europe Funds, Inc. mit einem Rating von A+ (AMR) eine hohe Qualität im Asset Management von Immobilien. TSO Europe Funds, Inc. investiert primär in Retail- und Büroimmobilien im Südosten der USA. Der Schwerpunkt des Investitionskonzeptes von TSO Europe Funds, Inc. (TSO EF) liegt mit dem Erwerb von Retail- und Büroimmobilien […]

LHI Immobilien-Portfolio Baden Württemberg im Rating

Donnerstag, 21.Januar 2016

Scope Ratings bewertet den geschlossenen alternativen Investmentfonds LHI Immobilien-Portfolio Baden Württemberg mit einem Rating von a (AIF). Der Anleger beteiligt sich an einem Publikums-AIF mit einem maximalen Volumen von 35 Mio. EUR (inkl. Agio). Es wurden bereits eine Multi-Tenant Büroimmobilie in Karlsruhe und eine vollständig an C&A vermieteten Einzelhandelsimmobilie in Friedrichshafen angekauft. Darüber hinaus wurde […]

Asset Management Rating AA (AMR) für CFB

Dienstag, 22.Dezember 2015

Die sehr gute Performance der Fonds im Bereich erneuerbarer Energien sowie die gute Diversifizierung der AuM über die Asset Klassen Immobilien, erneuerbare Energien, Schiffe sowie Flugzeuge sind aus Sicht von Scope maßgebliche Faktoren für dieses Rating. Die Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH (CFB) ist eine Investment und Asset Management Gesellschaft, die seit 1976 am deutschen […]

Real I.S. mit der Note AA+

Montag, 7.Dezember 2015

Die Ratingagentur Scope hat das Asset Management der Real I.S. mit der Note AA+ (sehr hohe Qualität) bewertet und damit um eine Ratingstufe angehoben. „Die Hochstufung belegt die konsequente und erfolgreiche Weiterentwicklung der Real I.S. von der Zulassung als Kapitalverwaltungsgesellschaft bis hin zur Schaffung des neuen Geschäftsfeldes Global Investment Solutions“, sagt Jochen Schenk, Vorstand der […]

Meinungsbild Anbieter und Vermittler geschlossener AIF

Dienstag, 24.November 2015

Die Ratingagentur Scope hat Anbieter und Vermittler geschlossener AIF befragt. Insgesamt haben 24 Anbieter sowie 63 Vermittler teilgenommen. Die befragten Anbieter verwalten ein Vermögen von insgesamt 132,8 Mrd. Euro – entspricht einem Marktanteil von über 80% der aktiven Anbieter, rechnet Scope vor. Die Kernergebnisse bei den Anbietern: Immerhin fast 60% der Anbieter beurteilen die allgemeine […]

Ausgezeichnete Commerz Real

Freitag, 6.November 2015

Bei der diesjährigen Investment-Award-Verleihung der Ratingagentur Scope ist die Commerz Real in der Special-Award-Kategorie „Deal of the Year“ für den Erwerb der Neuen Direktion Köln ausgezeichnet worden. Zur Begründung hieß es: „Architektonisch und städteplanerisch hebt sich diese Immobilie, die hinter einer historischen Fassade entsteht, aus Sicht der Jury besonders hervor. Die Projektentwicklung in einer exponierten […]

Neue Jury bei den Scope Awards

Freitag, 6.November 2015

Mit den Scope Awards zeichnet die europäische Ratingagentur besondere Leistungen in der Investmentbranche aus. In den insgesamt 14 Einzelkategorien waren jeweils drei Investmentmanager nominiert. Ausgezeichnet wurden die besten Asset Manager von Publikums- und institutionellen Fonds sowie Zertifikateanbieter der vergangenen zwölf Monate. Ein Novum stellte in diesem Jahr die Zusammensetzung der Jury dar. Neben Scope Chefanalyst […]

Stadtwerken geht das Licht aus

Donnerstag, 15.Oktober 2015

Die Auswirkungen der Energiewende, der steigende Kostendruck im Netzbetrieb sowie höherer Wettbewerb im Vertrieb stellen deutsche Stadtwerke vor erhebliche Herausforderungen. Zwar weisen nach Ansicht von Scope Ratings weiterhin vier von fünf Stadtwerken eine Kreditqualität im Investmentgrade-Bereich auf, dennoch haben sich wesentliche Finanzkennzahlen seit 2010 zum Teil deutlich verschlechtert – dies gilt vor allem für Stadtwerke […]

Scope fühlt sich in Italien willkommen

Dienstag, 13.Oktober 2015

Roberto De Santis wird für Scope Ratings den italienischen Markt systematisch erschließen. Er verantwortet als „Representative for Italy“ sämtliche Beziehungen zu Kunden in allen vier Ratingsegmenten von Scope: Unternehmen, Banken, Strukturierte Finanzierungen sowie Alternative Investments. Scope positioniert sich als die europäische Rating-Alternative zu den US-Agenturen mit einem nicht-mechanistischen Ratingansatz, der auf die Sektor-Expertise und Meinungsstärke erfahrener […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »