Hotelrating

« Frühere Einträge

Auferstehung einer gebeutelten Branche

Montag, 26.April 2021

„Deutschland ist die Heimat vieler einzigartigen Hotels. Damit diese wieder erfolgreich werden, braucht der Hotelmarkt mehr denn je Zuversicht und Vertrauen. Dies ist der Humus, aus dem diese gebeutelte Branche bald auferstehen wird“, sagt Antonio Guida, Geschäftsführender Gesellschafter der TEAM Hotel Consult GmbH. Erste Entwicklungen in diese Richtung scheinen seine Prognose zu bestätigen. So engagiert […]

Hoteliers suchen Positionierung in der Krise

Montag, 15.März 2021

Besonders in der Krise suchen Hoteliers die schnellsten und effektivsten Strategien, um neue Einkommensquellen zu finden, die Liquidität zu steigern, Arbeitsplätze zu erhalten und das Überleben eines Unternehmens zu sichern. Gesucht werden daher ganzheitliche, markt- und bedarfsorientierte „Betriebssysteme“ zur Steuerung eines Unternehmens. Ein solches System wird in der Regel alle strategischen Entscheidungen beeinflussen, wie Geschäftsidee, Gründung Entwicklung und Ausrichtung der […]

Im Alter wie im Urlaubshotel wohnen

Freitag, 12.März 2021

Wie stark die deutsche Bevölkerung altert, zeigt eine Statista-Grafik auf Basis der Bevölkerungsprognose des Statistischen Bundesamtes. Die sich bis 2060 entwickelnde Urnenform der Alterspyramide in Deutschland – unten schmal und nach oben breiter werdend – kommt zustande, weil einerseits die Geburtenzahlen abnehmen und andererseits die Lebenserwartung zunimmt. Wenn die so genannte Babyboom-Generation in Rente geht, werden die geburtenstarken […]

CoStar: Ein Stern steigt höher

Freitag, 18.Dezember 2020

Die in Washington ansässige CoStar Group (WKN: 922134 / ISIN: US22160N1090, Symbol: CSGP) mit über 4.300 Mitarbeitern weltweit ist ein Unternehmen, das in der Ratingbranche zu beachten ist, da CoStar ein führender Anbieter von Informationen, Analysen und Online-Marktplätzen für gewerbliche Immobilien ist. Zusätzlich zu seiner Bedeutung für die Ratingbranche wird es von führenden Ratingagenturen (Moody’s, […]

Covid 19 trifft auf Gastfreundschaft

Freitag, 3.Juli 2020

Es hat sich herumgesprochen, Hotellerie und Gastronomie sind in Schwierigkeiten, aber auch, dass unser Land ohne seine Bars, Kneipen und Hotels nicht halb so lebenswert ist. Insgeheim wissen wir: Diejenigen, die soziale Kontakte leid sind, sind des Lebens müde. Wir können jetzt überall erkennen, warum das so ist. Unsere Mission in der gastgewerblichen Branche ist […]

Americas Lodging Investment Summit 

Freitag, 27.Januar 2017

Mit gleich zwei Preisen sind Hotelobjekte aus Immobilienfonds von Union Investment in den USA ausgezeichnet worden, berichtet die Kapitalanlagegesellschaft. Die ALIS Awards, am Dienstag vergeben auf dem namensgebenden Americas Lodging Investment Summit (ALIS) in Los Angeles, gingen in der Kategorie „Development of the Year 2016“ an das Courtyard by Marriott World Trade Center in New […]

Hotelmarkt in Bewegung

Donnerstag, 24.März 2016

Das Interesse an europäischen Hotelimmobilien ist in den letzten Jahren sowohl auf Seite der Investoren als auch der Hotelbetreiber deutlich gestiegen, beobachtet die Ratingagentur Scope. Hotelimmobilien haben sich nach Eindruck der Analysten weg vom Nischeninvestment hin zu einer etablierten Assetklasse entwickelt. „Die Konzentration unter den Hotelbetreibern und die Anpassung ihres Angebots an das veränderte Nachfrageverhalten […]

Perspektiven für die Anlagemärkte

Montag, 29.September 2014

„Das überwölbende Problem der Welt ist das Papiergeld“, sagt Dr. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt der Degussa Goldhandel GmbH, auf der FERI Herbsttagung am Frankfurter Flughafen. „Die Konjunktur bricht jetzt nicht sofort ein, aber die überzogenen Wachstumsphasen vor der Krise werden ausbleiben. Die Regierungen gehen zu markt- und damit wachstumsschädlichen Politiken über“, warnt Polleit. Er skizziert, dass […]

AA für WestInvest TargetSelect Hotel

Dienstag, 13.August 2013

Scope hat den Immobilienspezialfonds, der sich auf Hotelimmobilien fokussiert, zum ersten Mal bewertet. Das sehr gute Ratingergebnis beruht im Wesentlichen auf dem stark überdurchschnittlichen Abschneiden des Immobilienportfolios. Das Nettofondsvermögen lag zum Analysestichtag bei 120 Mio. Euro. Das Portfolio besteht aus vier Hotelimmobilien. Davon liegen zwei in Deutschland (Frankfurt am Main/Essen), eine in den Niederlanden (Amsterdam) […]

Understanding German Real Estate Markets

Sonntag, 2.September 2012

Welches Buch kann man ausländischen Investoren empfehlen, die sich im deutsche Immobilienmarkt engagieren wollen? Deutschsprachige Titel scheiden als Empfehlung aus dem einfachen Grund oft aus, da die notwendigen Sprachkenntnisse nicht unterstellt werden können. Manche Titel sind zwar „aktuell“, da oberfächlich, andere dagegen tiefgehend, aber schon veraltet. Die Lücke wird durch die Herausgeber Tobias Just vom […]

« Frühere Einträge