Archive von 4.Dezember 2017

Brexit drückt die Zahlungsmoral

Montag, 4.Dezember 2017

In seiner 2017er Zahlungsstudie befragte der Kreditversicherer Coface erstmals Unternehmen, welche Folgen der Brexit für ihre Außenstände haben könnte. Fast 87 Prozent der deutschen Unternehmen rechnen nicht mit einer Verschlechterung, 3,3 Prozent befürchten einen Anstieg der Außenstände. Exportorientierte Unternehmen sehen den Brexit etwas kritischer. „Zwar erwarten auch mehr als 84 Prozent dieser Unternehmen keine Veränderung […]

Bank-Verlag und FinaSoft

Montag, 4.Dezember 2017

Die Bank-Verlag GmbH und die FinaSoft GmbH haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart, teilt der Bank-Verlag mit. Die vorhandene E-Banking-Lösung des Bank-Verlags soll künftig um Funktionen für das Portfoliomanagement und die Wertpapieranalyse erweitert werden. Basierend auf der hochsicheren E-Banking-Plattform des Bank-Verlags baut FinaSoft Module zur Visualisierung von Portfolio- und Wertpapierinformationen, die sich nahtlos in die bestehende […]

  • Die meisten Unternehmen messen ihre Erfolge auch heute noch in Währungseinheiten, in Euro oder Dollar zum Beispiel. Dabei lassen sich die Einflussfaktoren des Erfolgs nicht allein an einer Zahl abbilden. Zur Steuerung von Investitionen reicht es einerseits nicht aus, Investitionen lediglich zu beschreiben, andererseits sind viele Umstände nicht kardinal zu skalieren. Klassifizierungen mit Ratingskalen sind daher eine Methode, mehr Transparenz für praktische Entscheidungen zu schaffen. Seit Ende der 1980er Jahre arbeiten wir daran und deshalb gibt es seit 1998 diesen Blog. RATING EVIDENCE GmbH - Wofür wir stehen: Es ist unser Anspruch, Werte zu schaffen, indem wir den Nutzen von Ratings erschließen.