Kryptofondsrating

Digitale Demokratisierung durch Kryptovermögen

Mittwoch, 8.September 2021

Mit der Einführung sogenannter „Krypto-Assets“ erreicht die Digitalisierung der Finanzwelt die nächste Stufe. Speziell die „Tokenisierung“, also die Möglichkeit, reale Vermögenswerte in virtuelle Einheiten umzuwandeln und über die Blockchain zu handeln, werde Kapitalmärkte und Finanzindustrie radikal verändern. Dies sind zentrale Aussagen der neuen Studie des FERI Cognitive Finance Institute zu „Blockchain und Tokenisierung – Disruption […]

Bitcoin wird offizielles Zahlungsmittel in El Salvador

Montag, 23.August 2021

Am 18. August veröffentlichte die Zentralbank von El Salvador einen Aufruf zur Stellungnahme zu neuen Richtlinien für die Einführung von Bitcoin als legale Währung im Land. Die Einführung von Kryptowährungen bringt eine Reihe von volkswirtschaftlichen Vorteilen mit sich. Sowohl in mikro-, als auch in makroökonomoischen Betrachtungen wird jedes staatliche Zwangsgeldmonopol kritisiert. Indem zumindest eine weitere […]

Krypto-Investitionen deutscher Fonds bergen Liquiditätsrisiken

Freitag, 13.August 2021

Regulatorische Änderungen, die es bestimmten deutschen Fonds ermöglichen, bis zu 20 % ihres Vermögens in Kryptowährungen zu investieren, könnten die Nachfrage nach Kryptowährungen erhöhen. Allerdings gebe es erhebliche Risiken – insbesondere das Liquiditätsrisiko – für die Fonds, die in solche Vermögenswerte investieren, sagt Fitch Ratings. Die am 2. August in Kraft getretenen Neuregelungen gelten nur […]

Erstmals Kryptofondsratings am Start

Dienstag, 2.März 2021

Die für Ihre Fondsratings im institutionellen Bereich bekannte TELOS GmbH und die DLC Distributed Ledger Consulting GmbH geben eine strategische Kooperation im Bereich von Kryptofondsratings bekannt. Ziel der Kooperation ist die Verbindung zweier Welten – der des klassischen Asset Managements und der des Digital Asset Managements. Zum einen wollen die Partner ein Mehr an Transparenz […]