Zertifikaterating

« Frühere Einträge

Sinnlos martialisch gegen Bonitätsanleihen

Montag, 12.September 2016

​Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) plant, den Verkauf von Bonitätsanleihen an private Anleger zu verbieten. Dr. Hartmut Knüppel läuft in seinem Vortrag auf dem Deutschen Derivate Tag des Deutschen Derivate Verbands zu Höchstform auf: Sein ehrliches Anliegen, hier einer Willkürentscheidung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht vorzubeugen, ist unübersehbar. Knüppel nennt eine Vielzahl von Gründen, die gegen […]

Regulierungsarbitrage wird mit noch mehr Regulierung bekämpft

Montag, 14.September 2015

Elisabeth Roegele, Exekutivdiirektorin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, spricht auf dem Deutschen Derivate Tag in Frankfurt am Main. Auf die konkreten Forderungen ihres Vorredners, Hartmut Knüppel vom Deutsche Derivate Verband, geht Roegele allerdings kaum ein. Roegele berichtet mehr auf formaler Ebene von der großen Anzahl der Verordnungen und Regulierungen. von Abstimmungsprozessen, von Koordinationsschwierigkeiten, von der Konvergenz […]

Regulierungsdampflok ungebremst

Montag, 14.September 2015

Dr. Hartmut Küppel vom Deutschen Derivate Verband zeigt die Konsequenzen einer mangelnden Wertpapierkultur in Deutschland auf: Die Ungleichverteilung des Vermögens nimmt zu, wennbreite Bevölkerungskreise sich gar nicht am Wertpapiersparen beteiligen. „Eigentlich müsste das gerade auch ein Thema für die Linke in Deutschland sein“, sagt Knüppel und beklagt, dass es im Deutschen Bundestag keine Vertreter mehr […]

Drohende Finanztransaktionssteuer

Montag, 16.September 2013

Zum Thema „Finanztransaktionssteuer – aktueller Stand und weitere Schritte“ spricht auf dem Deutschen Derivate Tag des Deutschen Derivate Verbands Manfred Bergmann, Direktor, Europäische Kommission Direktion Indirekte Steuern und Steuerverwaltung. „Die schlechte Nachricht für Sie: Nach Schätzungen würde der Derivatemarkt um 70 % einbrechen, wenn es zur Einführung der Finanztransaktionssteuer kommt.“ Bergmann macht jedoch mit Zahlen […]

EU-Binnemarkt für strukturierte Produkte mit PRIPs?

Montag, 16.September 2013

„Ich bin sehr glücklich und zufrieden, dass wir jetzt ESMA haben. Dahin haben wir unsere Experten verbannt“, scherzt Dr. Tilman Lüder, Referatsleiter Vermögensverwaltung (Asset Management) bei der Europäischen Kommission. Er spricht auf dem Deutschen Derivatetag in Frankfurt am Main. „Die ESMA gibt uns auch den technischen Beistand“, berichtet Lüder. „Das Schlimmste ist, wenn Sie Experte […]

DDV-Transparenzinitiative 2.0

Montag, 16.September 2013

Um einen Tag genau 5 Jahre nach der Insolvenz der Investmentbank Lehman Brothers könne man mit einem Marktvolumen von 90 bis 100 Mrd. € für eine so junge Assetklasse wie Zertifikate durchaus zufrieden sein, sagt Dr. Hartmut Knüppel, Geschäftsführender Vorstand des Deutschen Derivate Verbands (DDV). „Mit Blick auf den Verbraucherschutz muss sich die Branche selbst […]

Mini Future CFDs von Gekko Global Markets

Donnerstag, 22.August 2013

Mini Futures Hebelprodukte sind seit Jahren eine feste Größe im Zertifikatemarkt. „Aber nur, weil Dinge gut sind, heißt das nicht, dass man sie nicht noch verbessern könnte“, schreibt Gekko Global Markets an seine Trader. Ab sofort gibt es Mini Futures als CFDs exclusiv bei Gekko Global Markets. Was macht Mini Future CFDs besser als klassische […]

Scope Management-Ratings richten sich primär an Vertriebe

Dienstag, 4.Juni 2013

Scope hat 18 Zertifikate-Emittenten einem Management Rating unterzogen. Geprüft wurden die Unternehmen auf Basis von 6 Rating-Panels mit insgesamt rund 100 Prüfkriterien. Im Vergleich zu den Vorjahren wurde ein stärkerer Fokus auf das Pricing-Verhalten der Produktanbieter gelegt. Insbesondere die Abweichungen vom Fair Value bei den von Emittenten gestellten Zertifikate-Preisen wurden detailliert analysiert. Mit einem Gesamt-Rating […]

Börse Stuttgart und wikifolio

Donnerstag, 13.Dezember 2012

Die Social Media-Anlageform wikifolio.com und die führende europäische Börse für Privatanleger, die Börse Stuttgart, schließen eine strategische Partnerschaft. Im Zentrum der Kooperation steht eine enge wechselseitige Integration der jeweiligen Angebote auf den digitalen Auftritten. In speziellen Informations-Boxen sehen Anleger auf der Website der Börse Stuttgart künftig umfassende Informationen zu den handelbaren „Top-wikifolios“ sowie deren Zusammensetzung. […]

Standardisierung der Transparenz von Finanzprodukten

Montag, 24.September 2012

Offenlegungspflichten nach MiFID, Beraterregister, Transparenzvorschriften (UCITS / PRIPs), Beratungsprotokolle / PIBs, Tendenzen zur Nachberatung – das sind Elemente des Regulierungsumfeldes der Anlageberatung in einem schwierigen Marktumfeld, das durch Niedrigzinsen, politische Unsicherheiten, steigende Inflation und hohes Bedürfnis nach Sicherheit auf Kundenseite gekennzeichnet ist, berichtet Prof. Dr. Lutz Johanning von der WHU Otto Beisheim School of Management […]

« Frühere Einträge
  • Lebenslauf