« | Home | »

Bester „EURO Corporate Investment Grade“

Von Dr. Oliver Everling | 26.November 2015

Die europäische Ratingagentur FERI EuroRating Services AG und die Verlagsgruppe Handelsblatt haben den Vontobel Fund – EUR Corporate Bond Mid Yield als besten Fonds in der Kategorie „EURO Corporate Investment Grade“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet.

Der Vontobel Fund – EUR Corporate Bond Mid Yield wurde bei der Verleihung der FERI EuroRating Management Awards am 24. November 2015 in der Kategorie EURO Corporate Investment Grade in Deutschland, Österreich und der Schweiz als bester Fonds ausgezeichnet. Vontobel Asset Management verwaltet in seiner Fixed Income Boutique knapp 20 Mrd. Euro und ist auf die Bereiche Unternehmensanleihen, Emerging Markets und flexible, globale Anleihenstrategien fokussiert.

„Unsere Anlageentscheidungen basieren auf unseren Überzeugungen. Wir verwalten das Portfolio flexibel und wählen attraktive Sektoren und Emittenten mit solider Kreditqualität. In den letzten Jahren hat sich die konsequente Umsetzung dieses Investmentansatzes für unsere Anleger ausgezahlt“, kommentiert Mondher Bettaieb. „Mit unserer Euro Corporate Bond Mid Yield Strategie“, ergänzt der Fondsmanager, „haben wir in einem Umfeld mit niedrigem Wachstum und Nullzinsen kontinuierlich attraktive Renditen generiert.“

Die in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertretenen Fonds und Fondsgesellschaften werden anhand ihres FERI Fondsratings und Performance-Daten der vergangenen zwölf Monate bewertet. Die jeweils fünf besten Fonds bzw. Fondsgesellschaften werden dann für die FERI EuroRating Awards nominiert. Nach einer qualitativen Bewertung werden in der Folge die jeweiligen Gewinner ermittelt.

Themen: Fondsrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Die meisten Unternehmen messen ihre Erfolge auch heute noch in Währungseinheiten, in Euro oder Dollar zum Beispiel. Dabei lassen sich die Einflussfaktoren des Erfolgs nicht allein an einer Zahl abbilden. Zur Steuerung von Investitionen reicht es einerseits nicht aus, Investitionen lediglich zu beschreiben, andererseits sind viele Umstände nicht kardinal zu skalieren. Klassifizierungen mit Ratingskalen sind daher eine Methode, mehr Transparenz für praktische Entscheidungen zu schaffen. Seit Ende der 1980er Jahre arbeiten wir daran und deshalb gibt es seit 1998 diesen Blog. RATING EVIDENCE GmbH - Wofür wir stehen: Es ist unser Anspruch, Werte zu schaffen, indem wir den Nutzen von Ratings erschließen.