« | Home | »

Bestnote zehn Jahre abonniert

Von Dr. Oliver Everling | 21.November 2017

„Donner & Reuschel Vermögensberatung ist absolute Spitze“, so titelt das Bankhaus seine Pressemitteilung. Beim Branchenranking Elite Report 2018 erhielt Donner & Reuschel bereits zum zehnten Mal in Folge die Bestnote für seine Finanzkompetenz und die Beratungsqualität.

Während manche „Ratingagentur“ – manche von solchen, die nicht der Aufsicht durch die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA unterstehen, da sie keine Kreditratingagenturen sind – gegen den Ruf der Käuflichkeit ankämpfen müssen, wird bei Donner & Reuschel die Glaubwürdigkeit betont: „Was die Tester besonders herausstellen ist die Glaubwürdigkeit aufgrund eines rationalen Managements.“

„Das Bankhaus überzeugt mit systematischen und erprobten Anlagestrategien, wobei sich die Ziele des Kunden sowohl in den Strategien als auch in der Betreuung konsequent wiederfinden. Donner & Reuschel ist geradlinig korrekt und bringt den Kunden stets auf die sichere Seite. Damit werden Tugenden angesprochen, die auch in der Vermögensverwaltung Bestand haben“, so die detaillierte Bewertung der Jury.

Marcus Vitt, Vorstandssprecher von Donner & Reuschel: „Die erneute Auszeichnung mit der höchsten Punktzahl ist für unser Team der Beweis, dass sich die intensive Nähe zu unseren Kunden langfristig auszahlt. Zukunftsweisende Technik setzen wir als Unterstützung ein, wo sie sinnvoll ist und Komplexität für den Kunden reduziert. Dabei ist uns bewusst, dass Technologie auch an Grenzen stößt, denn ihr fehlt die Fähigkeit menschlicher Empathie.“

Um die besten Vermögensverwalter zu ermitteln, haben die Tester des Elite Reports in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt rund 350 Banken und Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum unter die Lupe genommen. In mehreren Prüfungsrunden bewerteten sie unter anderem den Beratungsprozess, das Portfoliomanagement und die Portfolioqualität sowie das Risikomanagement und Fachwissen. Außerdem wurden die Gesprächsatmosphäre und das Verhalten des Beraters einbezogen.

Einen anderen Ansatz zur Beurteilung von Vermögensverwaltern verfolgt die firstfive AG aus Frankfurt am Main (http://www.firstfive.com).

Themen: VV-Rating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf