« | Home | »

BMW Ratings stabil

Von Dr. Oliver Everling | 27.September 2010

Moody‘s hat zum Wochenausklang den Ausblick für das Rating von BMW (CRESTA-SCORE: A-) von negativ auf stabil angehoben (A3). Markus Rohleder vom DZ BANK Research kommentiert die Entwicklung: „Die Änderung des Ausblicks basiert auf signifikanten Verbesserungen bei operativer Entwicklung und wesentlicher Schlüsselkennzahlen im ersten Halbjahr 2010 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.“

Moody!s gehe davon aus, so Rohleder weiter, dass der Trend nachhaltig ist und von den Produkteinführungen in den nächsten beiden Jahren und den erfolgten Kostenreduzierungen unterstützt wird. Längerfristig sieht Moody‘s Spielraum für eine Heraufstufung, erstens, wenn BMW auf Basis der Produkteinführungen zumindest mit einer stabilen Marktanteilsentwicklung aufwarten kann, zweitens mit einer nachhaltigen Free-Cash-Flow-Generierung von mehr als 1,5 Mrd. Euro, und drittens mit einer EBITA Marge von mehr als 7% sowie einem Zinsdeckungsverhältnis (EBITA/Zinsausgaben) von mehr als dem Faktor 5.

„Unsere Einschätzung: Die Anhebung des Ratingausblicks für BMW kommt für uns nicht überraschend. Wir sehen bereits seit Ende 2009 einen stabilen Credit Trend“, sagt Rohleder und verweist auf die Masterliste vom 19.11.2009 sowie auf den Flash „BMW gibt Gas“. Darin wurde darauf hingewiesen, „dass wir eine Anhebung des Ausblicks von negativ auf stabil für angemessen halten. Mittlerweile haben die Agenturen in unserem Sinne reagiert. S&P hatte den Ausblick für das BMW-Rating bereits am 09.09.2010 auf stabil angehoben (A-).

„Unseren CRESTA-SCORE von A- belassen wir zunächst unverändert. Wenn BMW nachweisen kann, dass vor allem die im zweiten Quartal 2010 gezeigte Performance nachhaltig ist und damit die Profitabilitätsziele 2012 erreicht werden, sollten auf mittlere Sicht auch Rating-Heraufstufungen in greifbare Nähe rücken. Unsere Anlageempfehlung lautet daher unverändert Outperformer.“

Themen: Unternehmensrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf