Ratings

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Ein Jahr „gesetzliche Inflationsreduzierung“ in den USA

Montag, 14.August 2023

Am kommenden Mittwoch, den 16.08.2023, jährt sich die Unterzeichnung des US Inflation Reduction Act (IRA). Aus diesem Anlass zieht Maurice Hewins, Multi-Asset Strategist bei Schroders, eine erste Bilanz und legt dar, welche Bereiche bislang am meisten profitiert haben. Einer der größten Profiteure ist für ihn die E-Fahrzeugproduktion. Die Verkäufe von Elektrofahrzeugen stiegen in den USA […]

Performance von Wandelanleihen weiterhin unterstützt

Montag, 31.Juli 2023

Globale Wandelanleihen schnitten im zweiten Quartal 2023 erneut gut ab. Arnaud Brillois, Portfoliomanager/Analyst bei Lazard Asset Management und Leiter des Global Convertible-Teams, führt dies auf die Sektorexponierung der Assetklasse, ihre Aktiensensitivität und ihre konvexen Anleihestrukturen zurück. Auch mit Blick auf die kommenden Quartale ist er für Wandelanleihen positiv gestimmt: „Wir glauben, dass das derzeitige Umfeld die Performance […]

Eine starke Marke setzt sich durch

Montag, 31.Juli 2023

Das Bad Homburger Multi Asset-Investmenthaus FERI treibt die Fokussierung auf die Marke voran und passt infolgedessen seine Organisationsstruktur an: Die FERI Trust GmbH wurde in FERI AG umbenannt. Sie bildet gemeinsam mit den beiden Auslandsgesellschaften in Luxembourg sowie in der Schweiz den Kern der FERI-Gruppe. „Mit diesem Schritt möchten wir unser Unternehmen noch effizienter aufstellen […]

Aktienmärkte im Aufwind: Ausblick und Anlagestrategie von Eyb & Wallwitz

Montag, 31.Juli 2023

Nach einem turbulenten Vorjahr haben sich die Kurse an den Finanzmärkten im ersten Halbjahr 2023 teils deutlich erholt, insbesondere im Bereich der Big Tech-Unternehmen. Dr. Johannes Mayr, Chefvolkswirt beim Vermögensverwalter Eyb & Wallwitz, erklärte diese Erholung damit, dass die Erwartungen zum Jahreswechsel 2023 einseitig und negativ waren. Doch trotz dieser positiven Entwicklung mahnt Eyb & […]

Spekulation um das EZB-Zinshoch: Steigende Rezessionsgefahr im Euroraum

Donnerstag, 27.Juli 2023

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat kürzlich den Euro-Leitzins um weitere 0,25 Prozentpunkte auf 4,25 Prozent angehoben, während der Spitzenrefinanzierungszins nun bei 4,50 Prozent und der Einlagenzins bei 3,75 Prozent liegen. Diese Zinserhöhung geht einher mit dem schrittweisen Abbau der Wertpapierbestände, die im Rahmen des „APP“-Aufkaufprogramms von der EZB angehäuft wurden. Gleichzeitig werden die Tilgungszahlungen aus […]

Technologische Transformation erfordert freien Wettbewerb

Donnerstag, 27.Juli 2023

Der globale Wandel stellt die Europäische Union vor ernste Herausforderungen. Geopolitische Machtverschiebungen erfordern von Europa klare Strategien, politische Entschlossenheit und Mut zu neuen Ideen. Konkrete Problemstellungen sind die zunehmende Fragmentierung der Weltwirtschaft und hohe Energiekosten, aber auch Rohstoff-Abhängigkeiten sowie der verschärfte Technologie-Wettbewerb. Dies sind die Kernaussagen einer aktuellen Studie zu den Zukunftschancen der EU, die […]

Inflation wird bei Industrieimmobilien schlagend, Marktstimmung schlechter

Dienstag, 25.Juli 2023

Der IWIP-Index, der Industrie- und Logistikimmobilienindex vom IW Köln und IndustrialPort, zeigt eine weiterhin positive Entwicklung der Mieten von Lager-, Logistik- und Produktionsimmobilien in Deutschland für 2023 um 2,6%. Dies belegt die erste, von IndustrialPort durchgeführte, unterjährige Prognose des IWIP. Besonders bemerkenswert ist die starke Entwicklung im Bereich der Logistik (+ 7,2%), während sich die […]

Marktzyklus in der Marktanalyse

Montag, 24.Juli 2023

In einer Marktanalyse spricht Michael McEachern, Co-Head of Public Markets bei Muzinich & Co, einer nicht börsennotierten, institutionellen Investmentgesellschaft mit Schwerpunkt auf öffentlich gehandelten und privaten Unternehmensanleihen und -krediten (Corporate Credit), über den aktuellen Stand des Kreditzyklus und die Auswirkungen auf die Rentenmärkte. Er beleuchtet wichtige makroökonomische Themen und gibt Einblick in die Positionierung seiner […]

Risiko geldpolitischer Fehlentscheidungen steigt

Donnerstag, 20.Juli 2023

In China ist das Wirtschaftswachstum mit etwa 5 % relativ niedrig, in den USA liegt es unter 2 %, und in Europa beginnt sich eine Kontraktion abzuzeichnen. Einen Rückgang des globalen Konjunkturwachstums unter die Schwelle von 2 % – also ein klassisches Rezessionsszenario – hält der Chefanlagestratege von ODDO BHF Asset Management für möglich. „So […]

Jetzt Investment Grade oder High Yield?

Dienstag, 18.Juli 2023

Um im Rentenbereich eine auskömmliche Rendite zu erwirtschaften, sind Anleger nicht länger gezwungen, die Risikoleiter hochzuklettern. Selbst der Investment-Grade-Bereich eröffnet mittlerweile wieder attraktive Anlagemöglichkeiten. Doch wie sollten Anleger beim Aufbau ihrer Fixed-Income-Quote vorgehen? Desiree Sauer, Investment-Strategin bei Lazard Asset Management, und Michael Weidner, Leiter des europäischen Rentenmanagements, nennen vier Punkte, die Anleger bedenken sollten. „Die […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »