« | Home | »

AA- für Investmentprozess bei Aquila Capital

Von Dr. Oliver Everling | 28.November 2012

Die unabhängige Investmentgesellschaft Aquila Capital hat von der Ratingagentur TELOS ein Rating AA- für ihren Investmentprozess im Sachwertbereich erhalten. Betrachtet und bewertet wurde die Investitionsmethodik bei drei speziell für institutionelle Investoren konzipierten Spezialfonds, berichtet Aquila Capital aus dem Ratingprozess.

Die luxemburgischen SICAV-SIF-Strukturen investieren in die Anlageschwerpunkte Forstwirtschaft, Agrarwirtschaft sowie Erneuerbare Energien.„Das Rating AA- von TELOS bestätigt die hohen Qualitätsstandards in unserem Investmentprozess, die wir im Laufe der letzten Jahre mit dem Wachstum unseres Unternehmens kontinuierlich erweitert und verbessert haben. Durch die eigene Expertise im Hause, aber auch ein exzellentes Netzwerk und die Verstärkung wichtiger Unternehmensbereiche wie Controlling und Compliance können wir für unsere Investoren einen ausgereiften Analyse- und Entscheidungsprozess sowie ein professionelles, verantwortungsvolles Fondsmanagement sicherstellen“, sagt Michael Montag, Managing Director bei Aquila Capital.

TELOS bescheinigt Aquila Capital die Umsetzung eines Investmentprozesses, der mit vielfältigen Diversifikationselementen auf die Generierung von weitestgehend kapitalmarktunabhängigen Erträgen abzielt. Weitere Entscheidungskriterien für die Vergabe des Ratings AA- seien die langjährige Expertise des Fondsmanagements im Sachwertbereich, der Zugang zu marktspezifischem Know-how und erfahrenen Kooperationspartnern als Anlageberatern, die Integration von Qualitätssicherung und Risikomanagement in den Investmentprozess sowie die umfangreiche Investoreninformationen und der lange Track Record.

Positiv wird darüber hinaus bewertet, dass Aquila Capital der Nachhaltigkeit, insbesondere in den Bereichen Land- und Forstwirtschaft, einen hohen Stellenwert beimisst. So hat Aquila Capital als erste deutsche Investmentgesellschaft die UN PRI in Farmland, Leitlinien der UN zum nachhaltigen Investieren in Landwirtschaft, unterzeichnet. Auch die im Bereich Agrarinvestments bestehende Kooperation mit ECPI, einem europaweit führenden Anbieter von Nachhaltigkeitsanalysen und –ratings, sei positiv in die Bewertung von TELOS eingeflossen. Im Bereich Forstwirtschaft erfolgen Investitionen ausschließlich in FSC- und/oder PEFC-zertifizierte Wälder.

Themen: Fondsrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf