« | Home | »

Aktuelle Auswertung des e-Magazins Private Banker

Von Dr. Oliver Everling | 2.März 2017

Die FERI Trust GmbH gehört nach einer aktuellen Auswertung des e-Magazins Private Banker zu den besten unabhängigen Vermögensverwaltern und zu den wichtigsten bankenunabhängigen Family Offices in Deutschland. Die Empfehlungsliste, die zum ersten Mal von der Redaktion des Private Banker um Herausgeber Dr. Elmar Peine erstellt wurde, versteht sich als Zusammenfassung einschlägiger Branchenrankings ergänzt um Daten, insbesondere eine Bilanzanalyse, die das Magazin selbst erhoben hat. Insgesamt schafften es 45 Unternehmen in den engeren Kreis empfehlenswerter unabhängiger Vermögensverwalter. Die Empfehlungsliste wurde wiederum nach Regionen geordnet. Demnach zählt FERI im Westen zu den führenden Vermögensverwaltern mit Exzellenzstatus.

In die Bewertung flossen neben Performance-Ergebnissen auch die subjektiven Eindrücke von Experten und Marktteilnehmern, die FERI durchweg eine herausragende Reputation bescheinigen. Laut Private Banker gehört FERI Trust auch zu den wenigen Anbietern in Deutschland, die aufgrund ihrer Unabhängigkeit und Differenzierung zu reinen Vermögensverwaltern das Siegel „Echtes Family Office“ verdient haben.

In den vergangenen Jahren hat FERI wiederholt Auszeichnungen für besondere Qualität erhalten. So liegt FERI in der ewigen Bestenliste der Fuchsbriefe, der führenden Private Banking Prüfinstanz in Deutschland, auf dem vierten Platz. International wurde FERI zuletzt mit dem „Best Fund of Hedge Fund Equity Hedge over 3 years“ ausgezeichnet.

Themen: Fondsrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Die meisten Unternehmen messen ihre Erfolge auch heute noch in Währungseinheiten, in Euro oder Dollar zum Beispiel. Dabei lassen sich die Einflussfaktoren des Erfolgs nicht allein an einer Zahl abbilden. Zur Steuerung von Investitionen reicht es einerseits nicht aus, Investitionen lediglich zu beschreiben, andererseits sind viele Umstände nicht kardinal zu skalieren. Klassifizierungen mit Ratingskalen sind daher eine Methode, mehr Transparenz für praktische Entscheidungen zu schaffen. Seit Ende der 1980er Jahre arbeiten wir daran und deshalb gibt es seit 1998 diesen Blog. RATING EVIDENCE GmbH - Wofür wir stehen: Es ist unser Anspruch, Werte zu schaffen, indem wir den Nutzen von Ratings erschließen.