Nachhaltigkeitsrating

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Lifefair Forum: „Klimafreundlich investieren“

Dienstag, 12.April 2016

„Exotische Nische oder profitabler Megatrend?“ Diese Frage diskutierten rund 250 Gäste beim 22. Lifefair Forum im St. Peter Forum Zürich. Klimaschutz wird demnach neu zum zusätzlichen Investitionsziel, neben klassischen Anlagezielen, wie Rendite, Sicherheit und Liquidität. Reto Ringger, Gründer & CEO Globalance Bank AG, betont in seiner Keynote: „Der Klimawandel stellt uns vor einen Paradigmenwechsel: Wirtschaft, […]

Chancen der „Silver Economy“

Mittwoch, 9.März 2016

 „Die langfristige demografische Entwicklung ist unvermeidlich und wird große Veränderungen für unsere Gesellschaften und die ökonomischen Modelle mit sich bringen“, sagt Franca Perin, die bei Generali Investments den Bereich für sozialverantwortliches Investieren (SRI) verantwortet. So wächst die Zahl der über 60-Jährigen schneller als die Weltbevölkerung insgesamt und wird sich bis 2040 gegenüber heute verdoppeln. Der […]

Nachhaltigskeitsideale und geschäftlicher Erfolg

Mittwoch, 20.Januar 2016

Eine Ratingagentur meldet Erfolge: oekom research, eine der weltweit führenden Ratingagenturen im Bereich nachhaltiger Investments, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück und sieht im Jahresverlauf zugleich wichtige Schwerpunkte für die Zukunft vorgezeichnet. „Kaum ein Jahr hatte so ambivalente Seiten wie 2015″, berichte Vorstand Robert Haßler: „Einerseits war es ein politisches und humanitäres Krisenjahr mit immer […]

Wohin geht die Reise?

Donnerstag, 31.Dezember 2015

„Die Grenzen des Wachstums“ sind seit den 1970er Jahren ein Begriff. Die im Auftrag des Club of Rome erstellte und von der VolkswagenStiftung finanzierte Studie „Die Grenzen des Wachstums“ wurden im Rahmen des St. Gallen Symposiums 1972 der Öffentlichkeit vorgestellt und bewegt seither international eine Kontroverse um Wachstumsziele und Ressourcenverschwendung. Inzwischen liegt eine globale Prognose […]

Erstes Siegel für nachhaltige Finanzprodukte von der FNG

Dienstag, 15.Dezember 2015

Das Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) in Berlin hat erstmalig ein Siegel für besonders hervorzuhebende nachhaltige Finanzprodukte vergeben. NN Investment Partners hat dabei jeweils  ein FNG-Siegel mit einem von insgesamt drei Sternen für seinen NN (L) European Sustainable Equity Fonds und seinen NN (L) Global Sustainable Equity Fonds erhalten. Der Fachverband FNG bewertet nachhaltige Geldanlagen, die […]

Sky Solar Holdings neu im Kreis 30 börsennotierter Photovoltaikunternehmen

Dienstag, 24.November 2015

Der chinesische Solarkraftwerksbetreiber Sky Solar Holdings Ltd. ist neu im Kreis der 30 börsennotierten Photovoltaikunternehmen mit dem weltweit höchsten Börsenwert, berichtet Max Deml, Chefredakteur Öko-Invest. Sky Solar wurde am 20. November 2015 zum Wochenschlusskurs von 6,82 US-Dollar in den PHOTON Photovoltaik-Aktien Index (PPVX) aufgenommen, so der Wortlaut einer Pressemitteilung. Der Index ist im August 2001 von der […]

GES und oekom research

Freitag, 23.Oktober 2015

oekom research, eine der weltweit führenden Ratingagenturen im Bereich nachhaltiger Investments und der unabhängige Engagement Dienstleister GES bündeln ihre Kräfte noch stärker. Ab sofort ersetzt GES das bisherige GES Risk Rating durch das oekom Corporate Rating. Somit können alle Kunden des GES Engagement Forum auf die Corporate Rating-Informationen von oekom research zugreifen. Das oekom Corporate […]

Wachstum oder Nachhaltigkeit

Montag, 28.September 2015

Die de-facto-Insolvenz der USA sowie das Entstehen einer weltweiten Bewegung in Richtung Nachhaltigkeit liegen zeitlich eng beeinander. 1971 brach der amerikanische Präsident Richard Nixon das Versprechen der USA, US-Dollar jederzeit in einem festen Verhältnis in Gold umzutauschen. 1972 veröffentlichte der 1968 gegründete Club of Rome seine berühmte Studie „Grenzen des Wachstums“. Eigentlich wäre es schon […]

Kein Finanzmarkt ohne Ethik

Freitag, 25.September 2015

Ein Finanzmarkt ohne Ethik funktioniert auf Dauer nicht. Das ist ein Ergebnis des Positionspapiers der DVFA „Ethik und Integrität im Finanzmarkt“, das am Freitag in Frankfurt am Main vorgestellt wurde. „Die Finanzbranche beruht auf ethischen Voraussetzungen“, sagte Professor Dr. Julian Nida-Rümelin, Leiter des Ethik-Panels der DVFA, das das Grundsatzpapier erarbeitet hat. „Ein System lediglich auf […]

Wertschöpfung statt Verschwendung

Montag, 21.September 2015

Die Wegwerfgesellschaft bringt die Erde an den Rand ihrer Belastbarkeit. Autos, Computer, Handys, Möbel etc., werden in vielen Ländern noch ohne Rücksicht auf die verbauten Rohstoffe entsorgt – egal ob kaputt, nicht mehr gewollt oder einfach aus der Mode.  Wie schon Anfang der 1970er Jahre wird das Ende dieser Welt des Ressourcenverbrauchs vorausgesagt. Bereits 2030 könnte […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »