« | Home | »

S&P’s stockt bei CRISIL auf

Von Dr. Oliver Everling | 3.Juni 2013

McGraw Hill Financial (NYSE: MHFI) gab heute bekannt, ein freiwilliges offenes Angebot zum Erwerb von bis zu 15.670.372 Aktien der Ratingagentur CRISIL Limited abzugeben, was 22,23% der gesamten Aktien im Umlauf entspricht. CRISIL ist ein global tätiges, analytisches Unternehmen und in Indien führend im Kreditrating und Research. Die vollständige Annahme des Angebots würde McGraw Hill Financials Gesamteinsatz in CRISIL auf 75% erhöhen von 52,77%. CRISIL ist an der National Stock Exchange of India Limited (NSE) börsennotiert.

„Das Angebot, unsere Investitionen in CRISIL zu erhöhen, stellt einen Vertrauensbeweis in CRISIL, dem Board of Directors, dem Führungsteams und den talentierten Mitarbeitern dar, sowie in die Produkte und Dienstleistungen, die CRISIL auf den Markt bringt. Das Angebot stellt auch ein Vertrauensvotum in die Wachstumsaussichten von Indien und die anderen Märkte dar, denen CRISIL dient“, sagte Harold McGraw III, Chairman, President und CEO von McGraw Hill Financial. „Wir beabsichtigen, CRISIL als ein börsennotiertes, unabhängiges Unternehmen zu halten, das seine Führungsposition des Unternehmens und wichtige Rolle in der indischen Wirtschaft ebenso bewahrt wie den unternehmerischen, auf Wachstum ausgerichteten Geist des hochleistungsfähigen CRISIL-Teams.“

„Seit 1996 hatten wir eine produktive Beziehung mit CRISIL, die ein dauerhaftes Wachstum der starken Top- und Bottom-Line unter Beweis gestellt hat“, sagte Douglas Peterson, Präsident von Standard & Poors Ratings Services, ein Geschäftsbereich von McGraw Hill Financial. „Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit und die Unterstützung des anhaltenden Wachstum ihrer Geschäfte in Indien und international.“

Bei voller Akzeptanz des Angebots zu aktuellen Wechselkursen wird der Gesamtwert der Transaktion auf etwa 340.000.000 $ geschätzt. McGraw Hill Financial wird die Transaktion mit vorhandenen Barmitteln finanzieren.

CRISIL und S&P Ratings Services unterzeichneten eine erste Vereinbarung der Zugehörigkeit im Jahr 1996. Die Beziehung wurde im Jahr 1997 gestärkt, als McGraw Hill Financial seine ursprüngliche Beteiligung an CRISIL erwarb. Im Jahr 2005 wurde McGraw Hill Financial Mehrheitsaktionär von CRISIL.

In den letzten fünf Jahren hat sich der Umsatz von CRISIL mit einer kumulierten jährlichen Wachstumsrate von 19,3% erhöht. Im Jahr 2012 hatte CRISIL einen Gesamtumsatz von INR 9.777 Mio. oder $ 173.100.000, wie aus einer Pressemitteilung von McGraw Hill Financial hervorgeht, 63% davon außerhalb von Indien, und einen Nettogewinn von EUR 2.204 Mio. oder $ 39,0 Mio., gemäß Geschäftsbericht 2012 von CRISIL.

Themen: Ratingagentur | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf