« | Home | »

Besonnen digitalisieren

Von Dr. Oliver Everling | 14.März 2018

Im FERI Jahrespressegespräch 2018 ist die Digitalisierung ein heißes Thema. Die Digitalisierung als integrale Ergänzung eines stabilen und erfoglreichen Geschäftsmodells zeigt sich als eine der Kernkompetenzen der Gesellschaft aus Bad Homburg, die nicht einfach jedem Modewort folgen will.

„Wir werden unsere Kunden weiterhin persönlich betreuen“, sagt Marcel Renné, Vorstand und COO der FERI AG. „Wir ergänzen die persönliche Kundenberatung mit HIlfe digitaler Serivces, z. B. in der Kommunikation oder Informationsbereitstellung.“ Dies nennt er „hybrides Modell“.

Die innovative Nutzugn von Wissen von Wissen ist Teil der FERI DNA und soll zukünftig auch im Bereich der Digitalisierung der knstlichen Intelligenz zeigen. „Wir vertiefen unser Research durch digitale Technologien, die uns unterstützen, Komplexitäten zu reduzieren und die Prognosequalität zu verbessern.“

Dr. Heinz-Werner Rapp, Vorstand und CIO der FERI AG, gibt Beispiele, wie die neuen Technologien neue Möglichkeiten der Szenarioanalyse bieten. „Wir arbeiten an bestimmten Themen, um Märkte mit einer anderen Topografie zu analysieren. Komplexität bekommt man nicht weg, aber man sie kann sie einfacher darstellen, analysierbar und auswertbar zu machen.“ Er fügt hinzu: „Jeder, der da leichtgläubig herangeht, wird desillusioniert“, warnt der Experte aus Bad Homburg.

Themen: Ratings | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Die meisten Unternehmen messen ihre Erfolge auch heute noch in Währungseinheiten, in Euro oder Dollar zum Beispiel. Dabei lassen sich die Einflussfaktoren des Erfolgs nicht allein an einer Zahl abbilden. Zur Steuerung von Investitionen reicht es einerseits nicht aus, Investitionen lediglich zu beschreiben, andererseits sind viele Umstände nicht kardinal zu skalieren. Klassifizierungen mit Ratingskalen sind daher eine Methode, mehr Transparenz für praktische Entscheidungen zu schaffen. Seit Ende der 1980er Jahre arbeiten wir daran und deshalb gibt es seit 1998 diesen Blog. RATING EVIDENCE GmbH - Wofür wir stehen: Es ist unser Anspruch, Werte zu schaffen, indem wir den Nutzen von Ratings erschließen.