« | Home | »

FERI Trust auf „ewiger Bestenliste“

Von Dr. Oliver Everling | 18.November 2014

Der bankunabhängige Vermögensmanager FERI Trust GmbH übernimmt den Spitzenplatz auf der „Ewigen Bestenliste“ des Fachmediums „Fuchsbriefe“ und belegt mit dem 3. Platz zum wiederholten Mal eine führende Position im aktuellen Markttest. Die Private Banking Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe und Institut Dr. Richter, IQF testeten im ersten Halbjahr 2014 insgesamt 84 Banken, Vermögensverwalter und Family Offices aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Luxemburg. Ausgewertet wurden die Kategorien Beratungsgespräch, Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Transparenz.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen“, sagt Frank W. Straatmann, Vorstand und Geschäftsführer der FERI Trust GmbH. „Sowohl der Spitzenplatz auf der ‚Ewigen Bestenliste‘ als auch die gute Platzierung im aktuellen Markttest bestätigen unsere Arbeit als bankenunabhängiger Berater und Vermögensverwalter.“ Die Nummer 1 der „Ewigen Bestenliste“ des renommierten Branchenrankings wird auf Basis der letzten fünf Tests ermittelt. Dabei liegt FERI Trust vor der DZ Privatbank (LUX) und der Walser Privatbank (AT).

Im aktuellen Marktest ging es insbesondere um den professionellen Umgang mit der Risikoeinstellung des Kunden. Das primäre Anlageziel war der reale Kapitalerhalt, Ausschläge nach unten sollten möglichst gering ausfallen. „Unsere Mandanten schätzen die unabhängige Beratung speziell zu den Risiken von Anlagestrategien und die dazu passenden Anlagekonzepte, die wir auf Basis von eigenständigem und fundiertem Research bewerten“, so Straatmann weiter.

Themen: VV-Rating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf