Branchenrating

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Investitionsförderung für Beichen in Tianjin

Freitag, 5.Juli 2013

Der Handel zwischen Deutschland und Tianjin ist im Aufschwung: 5,24 Mrd. US$ 2011, 3,75 Mrd. US$ Importe und 1,49 Mrd. US$ Exporte.  Tianjin ist einer der vier Stadtstaaten in China, die unter direkter Kontrolle der Zentralregierung stehen. Nur 120 km von der Hauptstadt Peking entfernt, so dass man mit dem Transrapid innerhalb einer halben Stunde […]

Mit Zentralregionen Chinas kooperieren

Mittwoch, 6.März 2013

Eric Menges von der FrankfurtRheinMain GmbH macht auf der Veranstaltung „Investitionsförderung für Maschinenbauindsutrie und die Kooperationsmöglichkeiten in den zentralen Regionen Chinas“ die zahlreichen Verküpfungen deutlichen, die schon heute zwischen der Region Rhein-Main und den zentralen Regionen Chinas bestehen. Menges heißt die Kooperationsmöglichkeiten willkommen, die von Yihang Yang vorgestellt werden, Deputy Director General, Investment Promotion Agency […]

Branchenbezogen Risiken im Kreditgeschäft

Mittwoch, 7.November 2012

Unabhängigkeit, umfassendes und konstitentes Analyse- und Bewertungskonzept, detaillierte quantitative Prognosen als Bewertungsgrundlage und konsistente Prognosenn für Länder, Branchen und Immobilienmärkte sind Prinzipien der Feri EuroRating Services AG in Bad Homburg. Darüber berichtet Axel D. Angermann, Mitglied der Geschäftsleitung der Feri EuroRating Services AG, auf der Jahrestagung „Umbruch in der Kreditkultur“ der WSF Wirtschaftsseminare in Frankfurt […]

Ein Kompass wird 25 Jahre alt

Dienstag, 24.April 2012

1987 fand die erste Feri Frühjahrstagung in Bad Homburg statt. Dr. Tobias Schmidt, CEO des Feri EuroRating Services AG, macht anlässlich der 25. Feri Frühjahrstagung im Kurhaus von Bad Homburg klar, unter welchen – auch technologischen – Bedingungen damals Research gemacht wurde. Schmidt sprach zum Thema „25 Jahre Feri Research – Kompass in einer sich […]

Wird Deutschlands Exportstärke wieder zum Fluch?

Montag, 7.November 2011

Wird Deutschlands Exportstärke wieder zum Fluch? Mit dieser provokanten Frage widmet sich Dr. Georgi Tsertsvadze von der Feri EuroRating Services auf der 24. Feri Herbsttagung den Branchenperspektiven in Deutschland und in Europa. Wie angesichts der aktuellen Krise im Eurowährungsraum kaum anders zu erwarten, war die Herbsttagung unter der Generalfragestellung „Verunsicherung als Dauerzustand?“ wieder sehr gut […]

Osteuropa mit positiven Signalen

Montag, 11.April 2011

In den osteuropäischen Ländern wirkt sich das durchweg wieder positive Wachstum günstiger auf den Automobilsektor aus. In Russland wuchs 2010 der Markt –gemessen an den Neuzulassungen – wieder mit 28 %, in Lettland mit 17 % in Litauen um 6 % usw. Allerdings galt es auch 2010 noch weitere Rückgänge in Rumänien, Ungarn und Bulgarien. […]

Absage an Künasts Branchenrating

Samstag, 2.April 2011

„Es gibt Bereiche, die müssen radikal schrumpfen, und es gibt Bereiche, die müssen viel radikaler wachsen, als sie es heute tun“, zitiert Christian Lindner (www.christian-lindner.de) die Fraktionschefin Renate Künast von Bündnis 90/Die Grünen. Künast hatte sich im Januar zu den politisch zu favorisierenden Zukunftsbranchen am Rande einer Fraktionsklausur in Weimar geäußert. Lindner macht die Anmaßung […]

Sicherer Hafen in der Staatsverschuldungskrise

Montag, 3.Januar 2011

Auf der Suche nach möglichen, die Märkte im Jahr 2011 beherrschenden Themen wird man im ersten „Daily“ aus dem Hause der DZ BANK AG schnell fündig. „Corporate-Bonds: Sicherer Hafen in der Staatsverschuldungskrise“ lautet der erste Titel im neuen Jahr. Nach der Research-Publikation der DZ BANK ist es sehr wahrscheinlich, dass das Jahr 2011 so beginnt, […]

Gründe des deutschen Wirtschaftsbooms

Montag, 8.November 2010

„Worauf gründet sich der Wirtschaftsboom?“ Das fragt Axel D. Angermann, Diplom-Volkswirt, als Direktor Economic Analysis verantwortlich für die Prognoseaktivitäten der Feri EuroRating Services AG, auf der 23. Feri Herbsttagung in Frankfurt am Main (http://www.feri.de/). Angermann räumt ein, dass es den meisten schwer gefallen sei, nach der Finanzkrise das Wort „Boom“ wieder in den Mund zu […]

Feri sieht Beschäftigungsprognose skeptischer

Montag, 10.Mai 2010

Die Ergebnisse des Feri-Ansatzes im Branchenrating gelten jeweils für gesamte Branchen, nicht nur für Marktausschnitte, betont Dr. Eberhard Weiß, Vorstand der Feri EuroRating Services AG in Bad Homburg (http://www.feri.de/). Weiß sprach zum Thema „Kreditausfallraten nach Branchen – was kommt auf die Banken noch zu?“ unter der Moderation von Dr. Udo A. Zietsch der avocado rechtsanwälte […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »
  • Lebenslauf