« | Home | »

Fünf Sterne bei Comgest

Von Dr. Oliver Everling | 17.September 2015

Der Comgest Growth Emerging Markets Flex wurde aufgelegt, um Investoren ein aktives Anlagevehikel in Aktien aus Schwellenländern mit einem besseren Risikoprofil als klassische Long-only-Fonds anzubieten. Das ist drei Jahre her. Jetzt erhält der Fonds vom Analysehaus Morningstar die Höchstnote von fünf Sternen.

Die Idee zum Comgest Growth Emerging Markets Flex entstand nach jahrzehntelanger Erfahrung von Comgest im Umgang mit Schwellenländeraktien, berichtet die Gesellschaft. „Für langfristig orientierte Anleger lassen sich dort attraktive Renditen erzielen“, so Comgest. Allerdings sind diese Märkte im Vergleich zu den Industrieländern besonders volatil und durchlaufen Phasen mit starken Kursgewinnen (1990er, 2002 – 2008), gefolgt von Phasen nachgebender Kurse, wie während der Asienkrise oder der globalen Finanzmarktkrise. Diese Merkmale erschweren es Investoren, den richtigen Zeitpunkt für eine Anlage in der Region zu finden und in Zeiten erhöhter Volatilität einen langen Atem zu beweisen.

Der Comgest Growth Emerging Markets Flex kombiniert offenbar zwei unabhängige Elemente miteinander: ein Long-only-Schwellenländerportfolio und ein Hedging-Overlay. Das langfristige Portfolio spiegelt das Portfolio des Comgest Growth Emerging Markets wider: 40-50 Qualitätsunternehmen mit attraktiven Wachstumschancen, die durch das 18-köpfige Investmentteam von Comgest mit Sitz in Paris, Hongkong, Singapur und Mumbai ausgewählt wurden. Das Overlay-Portfolio umfasst Short-Positionen in Aktienindex-Futures wie dem Hang Seng Future oder dem MSCI Emerging Market Future, um das Marktrisiko des Portfolios abzusichern. Der Umfang der Absicherung ist jederzeit flexibel (0-100%) und basiert auf einem von Comgest entwickelten Volatilitätsindikator. Mit diesem Ansatz will das Investmentteam von Comgest das Risikoprofil des Fonds durch eine Erhöhung des Absicherungsniveaus bei volatilen Märkten über die Zeit verbessern.

Themen: Fondsrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf