« | Home | »

Marktumfrage von Morningstar und Boursorama

Von Dr. Oliver Everling | 15.November 2013

Die unabhängige Fondsgesellschaft Financière de l’Echiquier hat den „Investor Award 2013“ in der Kategorie „Bestes Management“ erhalten. Mit dieser Auszeichnung wurde das Unternehmen unter den 40 bewerteten Asset Managern für „herausragende Leistungen“ in den Kriterien „Unternehmensführung“ und „Qualität der Fondsmanager“ gewürdigt. Die jährliche Marktumfrage von Morningstar (Frankreich) und Boursorama wurde zum zweiten Mal unter privaten und institutionellen Investoren in Frankreich durchgeführt, um die beliebtesten gelisteten Unternehmen und Asset Manager zu ermitteln. Mit 36.000 Teilnehmern ist es die größte Umfrage dieser Art in Frankreich.

„Der Management-Preis ist sehr wichtig für uns, denn persönliche Treffen mit Firmenlenkern und die Qualität der Unternehmensführung stehen im Zentrum unserer Investmentphilosophie“, sagt Didier le Menestrel, Gründer und Verwaltungsratsvorsitzender von Financière de l’Echiquier. „Das ist ein echter Vertrauensbeweis unserer Kunden für die Anstrengungen des ganzen Teams, Unabhängigkeit zu wahren und die Qualität unserer Leistung permanent zu verbessern – immer mit dem Willen zur Innovation.“

Nach der Auszeichnung als beste Fondsgesellschaft in Frankreich im Oktober 2013 im Rahmen des „Corbeilles“-Rankings ist der „Investor Award“ der zweite Preis innerhalb kurzer Zeit für die französische Fondsboutique.

Themen: Fondsrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf