« | Home | »

DNCA Invest Eurose A im Feri Fondsrating

Von Dr. Oliver Everling | 16.Oktober 2012

Der vermögensverwaltende Fonds DNCA Invest Eurose A (ISIN: LU0284394235) des französischen Asset Managers DNCA Finance hat im Feri Fondsrating für das Fondsuniversum Deutschland per 30.9.2012 exzellent abgeschnitten: Mit der Rating-Klasse A bewertet, gehört der Fonds in seiner Peergroup „Mischfonds Europa konservativ“ zu den sehr gut bewerteten Produkten.

Der Teilfonds des Flaggschiffproduktes von DNCA Finance ist 668 Millionen Euro schwer und setzt hauptsächlich auf Unternehmens- und Wandelanleihen in Europa sowie europäische Aktien. Sein defensiver Ansatz erlaubt dem Fondsmanagement einen Aktienanteil bis maximal 35 Prozent, derzeit liegt die Aktienquote im Fondsportfolio bei 21 Prozent. Unternehmensanleihen machen 60 Prozent aus, der Wandelanleihenanteil liegt aktuell bei 13 Prozent. „Das Rating zeigt, dass sich unser defensives Konzept auch in schwierigen Zeiten bewährt und bestärkt uns, unserer Investmentstrategie weiter treu zu bleiben“, so Fondsmanager Philippe Champigneulle. Seit der Auflage vor fünf Jahren hat der DNCA Invest Eurose A um gut 22 Prozent an Wert zugelegt.

Die Bewertung mit Rating-Klasse A bedeutet, dass der Fonds über einen mittleren Zeithorizont eine stabile über dem Durchschnitt liegende Performance bei relativ geringem Risiko aufweist. Das ist nach Angabe der DNCA France beim DNCA Invest Eurose A der Fall. In der Kategorie „Mischfonds Europa konservativ“ haben neben DNCA Finance nur zwei weitere Anbieter per 30.9.2012 ein A-Rating von Feri erhalten. Die Peergroup umfasst insgesamt 88 Fonds, von denen 50 ein Rating bekommen. Voraussetzung für die Bewertung ist ein Track Record von fünf Jahren. Feri vergibt zunächst Punkte in den Kategorien Performance und Risiko. Die Rating-Klasse ergibt sich anschließend zu 70 Prozent aus der Performance, das Risiko fließt zu 30 Prozent in das Rating ein. Insgesamt vergibt Feri fünf Rating-Klassen von A (sehr gute Bewertung) bis E (schwache Bewertung).

Themen: Fondsrating | Kein Kommentar »

Kommentare

Sie müssen eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.

  • Lebenslauf