VV-Rating

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

Robo-Advisor räubern im Markt für Vermögensverwaltung

Freitag, 29.Juli 2016

Eine neue Studie von PwC gibt an, dass 47 Prozent der Dollar-Millionäre unter 45 Jahren, die keine Robo-Advisor nutzen, in Betracht ziehen dies zu ändern. Nitin Rakesh, Geschäftsführer und Vorsitzender von Syntel Inc., kommentiert: „Das Aufkommen von neuen Technologien hat die Finanzdienstleistungsindustrie und die Geschwindigkeit, die Digital Natives bei der Bereitstellung der Dienstleistungen erwarten, grundlegend […]

Preissensitive Staatsfonds

Freitag, 6.November 2015

Das weltweit in Staatsfonds verwaltete Vermögen hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen und beträgt inzwischen rund 7.000 Milliarden Dollar. An der Spitze liegen mehrere chinesische Staatsfonds. Zahlreiche Staatsfonds haben in den vergangenen Monaten jedoch in deutlichem Umfang Mittel von externen Vermögensverwaltern abgezogen. Ein Grund sind gesunkene Exporterträge der Öl exportierenden Länder, zugleich bauen einige […]

In Gesundheit in Asien investieren

Montag, 20.April 2015

Die Lacuna Unternehmensgruppe gibt die Übernahme des Asset Managers Atacama bekannt. Atacama wurde 2004 gegründet, ist ein Vermögensverwalter mit Schwerpunkt Asset Management und hat seinen Sitz in München. Damit ergänzt die Lacuna Gruppe ihren Finanzdienstleistungsbereich um ein KWG 32 lizensiertes Unternehmen. „Mit der Übernahme von Atacama können wir zukünftig noch stärker individuelle Bedürfnisse institutioneller Anleger […]

Ausgezeichnete Vermögensverwaltungen

Donnerstag, 26.März 2015

Die firstfive AG zeichnet die besten Vermögensverwaltungen in drei Auswertungszeiträumen aus. Die Sieger sind die Walser Privatbank AG, BHF Trust Management GmbH und Flossbach von Storch AG. Sie mussten in unterschiedlichen Risikoklassen herausragende Leistungen zeigen, um den Spitzenplatz zu erreichen. Diese anspruchsvolle Aufgabe gibt den firstfive-Awards einen besonderen Stellenwert. „Unsere Auswertungen werden auf Basis realer […]

Leistungsmaßstab für Vermögensverwaltung

Montag, 9.März 2015

„Vermögensverwaltung in Deutschland und die Suche nach einme geeigneten Leistungsmaßstab“ ist das Thema von Jürgen Lampe, Vorstand der firstfive AG aus Frankfurt am Main beim eff European Finance Forum. Er sprach anlässlich des MontagsMeetings in Frankfurt am Main. Er ist u.a. Mitherausgeber des Buches „Rating von Vermögensverwaltungen„, das im Frankfurt School Verlag 2014 veröffentlicht wurde. […]

Sand und Schott statt Schutt und Asche

Donnerstag, 27.November 2014

Erneut gehört die Stuttgarter Vermögensverwaltung Sand und Schott zum kleinen Kreis der Top-Adressen ihrer Branche. Nachdem der bankenunabhängige Asset Manager im vergangenen Jahr erstmals in die „Elite der Vermögensverwalter“ aufgenommen wurde, erreichte das Unternehmen im aktuellen Ranking des Elite Reports, der in Kooperation mit dem Handelsblatt erschienen ist, zum zweiten Mal die Note „Cum laude“. […]

Performancemessung und verhaltenspsychologische Aspekte

Mittwoch, 26.November 2014

„Performance ist die risikoadjustierte Abweichung der Rendite einer Vermögensanlage von der eines zugrunde gelegten Vergleichsmaßstabs, der sich aus der Anlagestrategie ergibt“, führt Dr. Katrin Baedorf, Director Center of Asset and Wealth Management an der WHU  Otto Beisheim School of Management, in ihren Vortrag an der Frankfurt School ein. Baedorf spricht im Rahmen des Managementforums Vermögensverwaltung, […]

Vermögensverwaltung in der verhaltensorientierten Finanzmarkttheorie

Mittwoch, 26.November 2014

„Angst vor Verlusten ist ein Thema, das in der Behavioral Finance oft besprochen wird“, berichtet Sebastian Hasenack, Portfolio- und Fondsmanager bei der Rhein Asset Management (Lux) S.A. in seinem gemeinsamen Vortrag mit seinem Geschäftsführer, Mark Bügers, auf dem Managementforum Vermögensverwaltung des Frankfurt School Verlags. Typische Anlagefehler des Privatinvestors liegen in kognitiven Beschränkungen, emotiven Aspekten und […]

Qualitätsbeurteilung in der Vermögensverwaltung

Mittwoch, 26.November 2014

Der Spracher der Geschäftsführung der BHF TRUST Management Gesellschaft für Vermögensverwaltung mbH, Dr. Manfred Schlumberger, gibt auf dem Managementforum Vermögensverwaltung des Frankfurt School Verlags einen Überblick über die führenden Ansätze zur Beurteilung und Klassifizierung von Vermögensverwaltungen in Deutschland. An erster Stelle nennt er den etablierten Depotleistungsvergleich, der von der spezialisierten firstfive AG angeboten wird. Die […]

Kundenerwartungen zur Vermögensverwaltung im Wandel

Mittwoch, 26.November 2014

Die Fiktionalität des Bankwesens als Grundlage des Bankwesens stellt Dr. Sebastian Klein, Vorsitzender des Vorstandes der Fürstlich Castell’schen Bank, Credit-Casse AG, an den Beginn seines Vortrags im Managementforum Vermögensverwaltung des Frankfurt School Verlags. Er fügt Zitate zur Y-Generation hinzu: Zu dem Gefühl von Bürgern, dass es mit Banken nicht gerecht zugeht. Selbstkritisch zur Branche fügt […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »
  • Lebenslauf