« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »

IOSCO empfiehlt CRA Aufsichtskollegien

Dienstag, 30.Juli 2013

Die International Organization of Securities Commissions (IOSCO) veröffentlichte den Abschlussbericht über die Supervisory Colleges für Ratingagenturen, die Gründung von Aufsichtskollegien für international tätige Ratingagenturen (CRAs) und empfiehlt vorläufige Leitlinien für die Bildung und das Betreiben dieser Supervisory Colleges. Die Empfehlungen zielen auf die Verbesserung der Integrität der Ratingagenturen, als Teil der Bemühungen der IOSCO, den […]

EU-Staatsschuldenkrise ohne Ende

Donnerstag, 13.Juni 2013

„Wettbewerbsfähigkeit kann man nur relativ zu anderen gewinnen“, sagt Moritz Kraemer, Managing Director und Head of the Sovereign Ratings Group (EMEA) von Standard & Poor’s. Daher müsse sich der Blick auf die relative Positionierung der Staaten in der Eurozone richten. Es können nicht alle gleichzeitig an Wettbewerbsfähigkeit gewinnen, sondern es kommt immer auch zu Verschiebungen. […]

S&P’s stockt bei CRISIL auf

Montag, 3.Juni 2013

McGraw Hill Financial (NYSE: MHFI) gab heute bekannt, ein freiwilliges offenes Angebot zum Erwerb von bis zu 15.670.372 Aktien der Ratingagentur CRISIL Limited abzugeben, was 22,23% der gesamten Aktien im Umlauf entspricht. CRISIL ist ein global tätiges, analytisches Unternehmen und in Indien führend im Kreditrating und Research. Die vollständige Annahme des Angebots würde McGraw Hill […]

Macht der Ratingagenturen

Donnerstag, 30.Mai 2013

Die Macht der Banken bringt schon seit Jahrzehnten in geradezu regelmäßigen Wellen Literatur hervor, die für eine breite Öffentlichkeit Licht in das unbegreifliche Dunkel wirtschaftlicher Abhängigkeiten und Machenschaften werfen soll. Bis Ende des 20. Jahrhunderts war mit Blick auf Ratingagenturen diese Art von Enthüllungsliteratur eher eine Ausnahme. Seit dem Beginn der Finanzkrise, die in „zu […]

Kein gewöhnliches Downgrading

Dienstag, 12.Februar 2013

Eigentlich eine Nachricht wie jede andere, die tagtäglich von den Ratingagenturen nach Herauf- oder Herabstufungen gemeldet wird: Das Emittentenrating von McGraw-Hill wird von Fitch Ratings auf BBB+ heruntergestuft mit negativem Ausblick. Betroffen sind neben dem Emittentenrating auch weitere kurz- und langfristige Ratings, die der Gesellschaft McGraw-Hill erteilt wurden. Bemerkenswert ist das Rating schon deshalb, weil […]

Researchhäusern drohen Abmahnungen und Geldbußen

Dienstag, 8.Januar 2013

Für Rechtsanwälte eröffnet sich möglicherweise schon bald ein einträgliches Geschäftsfeld durch die Abmahnung von Instituten, die den Ratings US-amerikanischer Agenturen wie Standard & Poor’s oder Moody’s ihre eigenen Meinungen gegenüberstellen. Wer beispielsweise als Researchorganisation selbst erarbeitete Ratings veröffentlicht oder an einen Verteiler von Abonnenten oder Interessenten verbreitet, könnte darüber hinaus mit empfindlichen Geldbußen der 2011 […]

BRFkredit A/S im Rating

Montag, 7.Januar 2013

Das BayernLB Research befasst sich mit dem Emittentenprofil der BRFkredit Group. Die 1959 gegründete Gruppe (BRFkredit) ist mit einer Bilanzsumme von 227 Mrd. DKK (ca. 30 Mrd. Euro) und einem Marktanteil von 8% die viertgrößte Hypothekenbank Dänemarks. Sie offeriert Kredite über ihre eigenen Vertriebskanäle sowie über Immobilien-Broker wie Realmaeglerne und DSE, berichtet das BayernLB Research. […]

Unübersichtlichere Welt der Ratingagenturen

Mittwoch, 2.Januar 2013

In der Ausgabe Nummer 1 vom Mittwoch, den 2. Januar 2013 schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung (www.faz.net) „Die Welt der Ratingagenturen wird unübersichtlicher“. Baron Christian Hiller von Gaertringen (Kürzel hlr) widmet sich der Frage nach den vielfältigen Anbietern im Ratingmarkt. Von „Anlagenrating“ wird in Deutschland inzwischen nicht mehr nur im Zusammenhang mit Credit Ratings von […]

Ratinganalysten diskutieren das Rating Griechenlands

Freitag, 23.November 2012

Prof. Dr. Helmut Roland setzt als Vorsitzender des Bundesverbandes der Ratinganalysten und Rating Advisor e.V. (www.bdra.de) neue Akzente für die Arbeit des 1998 gegründeten Verbandes. Neben der jährlichen Mitgliederversammlung findet nun eine Jahresversammlung statt mit namhaften Referenten und Vertretern anderer Vereine und Verbände. Die Jahresversammlung ist auch für Teilnehmer offen, die (noch) nicht im mehr […]

Spekulation um Gründe für Ratingkündigungen

Freitag, 23.November 2012

Die Analysten der BayernLB befassen sich mit den Gründen für die Kündigungen von Ratingaufträgen an anerkannte Ratingagenturen. Betroffen ist insbesondere die US-amerikanische Ratingagentur Standard & Poor’s mit ihren Ratingdiensten. Kurz nach der Deutschen Post hat auch Heidelberg Cement seinen Vertrag mit der Ratingagentur gekündigt. Der Dax-Konzern beende seine langjährige Zusammenarbeit mit S&P, teilte der Baustoffhersteller […]

« Frühere Einträge Nachfolgende Einträge »
  • Lebenslauf