Bankinternes Rating

Nachfolgende Einträge »

Kreditmarktplatz setzt auf Schufa-Scores

Dienstag, 21.August 2012

Der Kreditmarktplatz smavaprivat vermittelt Kredit von privat zu privat – aber nicht ohne Risikoklassifizierung. So kommen Schufa-Scores für smavaprivat zur Anwendung. Wie unterscheiden sich die Bonitäten? Der Kreditnehmer gibt smavaprivat beim Kreditantrag weitere Informationen preis, die im Rating berücksichtigt werden können. „Die Bonität ermittelt sich zu einem Teil aus Daten der Schufa und zum anderen […]

Voraussetzungen für Kredit vom Kreditmarktplatz

Dienstag, 7.August 2012

Der Kreditmarktplatz smava wurde anfänglich von Banken kaum beachtet. Inzwischen suchen aber auch Kreditinstitute ihre Chance, über smava Kreditgeschäft mit guten Kunden und günstigen Konditionen zu generieren. Kreditnehmer laufen insofern nun Gefahr, doch wieder in die Fänge von ihren alten Banken zu geraten, von denen sie sich eigentlich verabschieden wollten. Bei smavaprivat können sich Kreditnehmer […]

Basel III-Diskussion beim Düsseldorfer Finanz Forum

Donnerstag, 2.August 2012

Banken und Sparkassen sollten mit ihren Firmenkunden offen über die Folgen von Basel III sprechen. Diese Forderung stellte der Neusser UnternehmerBerater Carl-Dietrich Sander jetzt in einem Vortrag beim Düsseldorfer Finanz Forum (DFF) in den Mittelpunkt. Seine These: Viele mittelständische Unternehmen hängen mit ihrer Finanzierung an ein oder zwei Kreditinstituten. Für Mittelständler ist es daher wichtig, […]

Wo Anleger streiken geben Banken noch Kredit

Mittwoch, 1.August 2012

Smava sieht seine Produktprogramm erfolgreich erweitert: Neben privaten Anlegern kommen inzwischen auch Kreditbanken zum Zuge. Für Kreditnehmer heißt das: Gleich doppelte Chancen, über Smava an Geld zu kommen. Wo private Anleger möglicherweise Kredite verweigern oder zögern würden, ihr Geld zu investieren, da springen die Banken ein. Mit der Produkterweiterung können Kreditinteressenten bei smava.de einerseits wie […]

Kontrahentenrisiko

Freitag, 15.Juni 2012

Die Bewertung, Steuerung und Unterlegung des Kontrahentenrisikos nach Basel III und IFRS sind Gegenstand des Herausgeberwerkes mit dem Titel „Kontrahentenrisiko“ von Sven Ludwig, Marcus R.W. Martin und Casten S. Wehn im Schäffer Poeschel Verlag (ISBN 978-3-7910-3176-7). Der Begriff des „Kontrahentenrisikos“ ist durch die Finanzkrise zu ungeahntem „Ruhm“ gelangt, denn wo zuvor selbstverständlich von Sicherheit ausgegangen […]

Mediation in der Unternehmensfinanzierung

Mittwoch, 27.April 2011

Die  neuen bankaufsichtsrechtlichen Regelungen (Basel III) werden erheblichen Einfluss auf die Zusammenarbeit zwischen Banken und Unternehmen haben, schreibt Wirtschaftsmediator Friedrich Hermann in seinem Beitrag zum Buch "Kreditmediation", herausgegeben von Frank Armbruster, Kanzlei für Wirtschaftsberatung (www.frankarmbruster.de), Dr. Oliver Everling, RATING EVIDENCE GmbH, und Rainer Langen, Deutsches Institut für Kreditmediation (www.ikme.de). "Kredite müssen künftig durch deutlich mehr […]

Kein Grundrecht auf Kredit

Samstag, 9.April 2011

Die Bundesregierung beschloss im Dezember 2009 einen Kreditmediator einzusetzen, um einer „drohenden Kreditklemme entgegen zu wirken“. Bertram Theilacker, Mitglied des Vorstandes der Nassauischen Sparkasse, Wiesbaden (www.naspa.de), stellte sich der Frage „Braucht unsere Wirtschaft auch zukünftig eine Kreditmediation und was hat der Mittelstand davon?“ mit seinem Thema „Kreditgeschäft in Krisenzeiten“. Theilacker sprach auf der Theodor-Heuss-Akademie in […]

Kreditmediation rechnet sich für alle

Mittwoch, 9.März 2011

Gibt man den Begriff „Kreditmediator“ in eine der Suchmaschinen im Internet ein, werden inzwischen mehr als 30.000 Seiten zur Lektüre nachgewiesen. Umso mehr muss es überraschen, dass der „Kreditmediator Deutschland“ gerade erst ein Jahr im Amt ist. An jedem Tag seiner Tätigkeit kamen zahlreichen Berichte hinzu, denn erst am 1. März ist der Kreditmediator Deutschland, […]

Ratingagenturen der Bankengruppen

Freitag, 27.Juni 2008

Diplom-Volkswirt Andreas Buschmeier von Buschmeier Consulting (www.buschmeier-consulting.de) befasst sich in einem Diskussionspapier mit den Kritikpunkten am internationalen und nationalen Ratingmarkt. Durch sein „Diskussionspapier – Modell zur Förderung des Wettbewerbs und der Transparenz auf dem Ratingmarkt unter Berücksichtigung der Besonderheiten der deutschen Bankenstruktur“ wird der Versuch einer wissenschaftlichen Untersuchung und Systematisierung unternommen. Dabei wurden sowohl die […]

Nachfolgende Einträge »
  • Lebenslauf