« Frühere Einträge

Freude über den Capital-Fonds-Kompass

Montag, 27.Februar 2017

T. Rowe Price erhält die Bestnote von fünf Sternen und gewinnt den Capital-Fonds-Kompass in der Rubrik der Spezialisten. Der Asset Manager kann sich gegen Flossbach von Storch und Vorjahressieger Comgest durchsetzen und geht als Überraschungssieger aus dem Ranking hervor. „Wir freuen uns über diese Auszeichnung und sind stolz, dass unsere Leistung von unabhängigen Instanzen Anerkennung […]

Druck auf Bonität des Einzelhandels

Dienstag, 14.Februar 2017

Das immense Wachstum im Bereich E-Commerce und die daraus resultierenden Verschiebungen in der europäischen Retail-Industrie schlagen sich sukzessive in der Kreditqualität des klassischen Einzelhandels nieder. Darauf weist die Ratingagentur Scope hin. „E-Commerce ist eine der am schnellsten wachsenden Branchen in Europa mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 13%. Zum Vergleich: die Umsätze der gesamten Einzelhandels-Branche […]

BASF erstmals mit Rating von Scope

Mittwoch, 7.September 2016

Wenige Wochen nach dem erfolgreichen Einstieg in das Top-Segment börsennotierter Unternehmen in Deutschland vergibt Scope sein Erstrating für das weltweit führende Chemieunternehmen. Die führende europäische Ratingagentur Scope hat heute ihr Erstrating für die BASF SE veröffentlicht. Der Chemiekonzern mit Hauptsitz in Ludwigshafen am Rhein wird mit A / S-1 bewertet. Der Ausblick ist stabil. Mit […]

Neuer Aufsichtsrat bei der Scope Corporation AG

Donnerstag, 4.August 2016

Die Scope Corporation AG, ein führender deutscher Anbieter von unabhängigen Ratings, Research und Risikoanalysen, hat auf ihrer diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung am 30. Juni 2016 einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Mit Dr. Martha Boeckenfeld, Georg Graf Waldersee und Sebastian Canzler wurden drei renommierte Finanzexperten in das Kontrollgremium gewählt. Sie übernehmen ihre Mandate von Dr. Peter Gloystein (Vorsitzender), […]

Scope kauft weitere Ratingagentur

Donnerstag, 30.Juni 2016

​Mit der heute bekannt gegebenen Veräußerung der Ratingagentur FERI EuroRating Services AG an die Scope Corporation AG setzt die FERI Gruppe die strategische Weiterentwicklung konsequent fort. Ziel ist es, FERI als führendes Investmenthaus in Deutschland, Luxemburg, der Schweiz und Österreich weiter zu etablieren. Dabei fokussiert sich das Unternehmen auf die drei Kerngeschäftsfelder: Investment Research (volkswirtschaftliche […]

Ende der Rohstoffbaisse mit Folgen für die Baubranche

Dienstag, 12.April 2016

Für die kommenden Jahre rechnet Philipp Wass, Director Corporates bei Scope Ratings, in Spanien mit einem jährlichen Wachstum der Baubranche von nur noch rund zwei bis drei Prozent, während die zentralamerikanischen Volkswirtschaften nach dem Ende der Rohstoffbaisse wieder deutlich stärker wachsen dürften als zuletzt. Die Chancen stehen nach seiner Meinung folglich gut, dass die spanischen […]

Hotelmarkt in Bewegung

Donnerstag, 24.März 2016

Das Interesse an europäischen Hotelimmobilien ist in den letzten Jahren sowohl auf Seite der Investoren als auch der Hotelbetreiber deutlich gestiegen, beobachtet die Ratingagentur Scope. Hotelimmobilien haben sich nach Eindruck der Analysten weg vom Nischeninvestment hin zu einer etablierten Assetklasse entwickelt. „Die Konzentration unter den Hotelbetreibern und die Anpassung ihres Angebots an das veränderte Nachfrageverhalten […]

A+ für TSO Europe Funds, Inc.

Mittwoch, 10.Februar 2016

Scope Ratings bescheinigt der TSO Europe Funds, Inc. mit einem Rating von A+ (AMR) eine hohe Qualität im Asset Management von Immobilien. TSO Europe Funds, Inc. investiert primär in Retail- und Büroimmobilien im Südosten der USA. Der Schwerpunkt des Investitionskonzeptes von TSO Europe Funds, Inc. (TSO EF) liegt mit dem Erwerb von Retail- und Büroimmobilien […]

LHI Immobilien-Portfolio Baden Württemberg im Rating

Donnerstag, 21.Januar 2016

Scope Ratings bewertet den geschlossenen alternativen Investmentfonds LHI Immobilien-Portfolio Baden Württemberg mit einem Rating von a (AIF). Der Anleger beteiligt sich an einem Publikums-AIF mit einem maximalen Volumen von 35 Mio. EUR (inkl. Agio). Es wurden bereits eine Multi-Tenant Büroimmobilie in Karlsruhe und eine vollständig an C&A vermieteten Einzelhandelsimmobilie in Friedrichshafen angekauft. Darüber hinaus wurde […]

Asset Management Rating AA (AMR) für CFB

Dienstag, 22.Dezember 2015

Die sehr gute Performance der Fonds im Bereich erneuerbarer Energien sowie die gute Diversifizierung der AuM über die Asset Klassen Immobilien, erneuerbare Energien, Schiffe sowie Flugzeuge sind aus Sicht von Scope maßgebliche Faktoren für dieses Rating. Die Commerz Real Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH (CFB) ist eine Investment und Asset Management Gesellschaft, die seit 1976 am deutschen […]

« Frühere Einträge
  • Lebenslauf